Goldschmiede Lang: Tango De La Luz

Tango de la Luz — so wurde die speziell für den Diamanten entwickelte Schmucksteinfassung getauft. Wie man es dem Namen entnehmen kann, wurde die Fassung vom Tango »Die Berührung« inspiriert. Der Stein wird von allen Seiten vom Licht berührt und umtanzt. Die Brillanz erinnert an das Feuer, aus dem der Stein ursprünglich entsprungen ist. Durch Spiegelungen der Reflektionen in der Fassung werden die optischen Eigenschaften des Diamanten vervielfacht. Der gefasste Stein wirkt dadurch größer als er tatsächlich ist und schon durch kleinste Bewegungen entfaltet der Stein seine Faszination. Goldschmied Rudi Lang, der die sogenannte »Reflektor Fassung« entwickelt und zum Patent angemeldet hat, war es wichtig, diese Faszination, Leidenschaft und Begierde einzufangen. Er gewährte uns einen Einblick in seine Werkstatt und seine Arbeit, begleitete uns beim Studiodreh und zeigte uns die fesselnde Welt der Diamanten.

Leistung:
 
Kunde: 
Goldschmiede Lang
 
Ähnliche Projekte
Alle Projekte
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google