Red Dot Award für LGM

Red Dot Award für LGM

Wir haben ihn! Und auch noch in der Königskategorie Corporate Design & Identity. Beim Red Dot Award, einem der weltweit größten und renommiertesten Designwettbewerbe, gab es für LORTH GESSLER MITTELSTAEDT für die Arbeit „vHM“ den begehrten Red Dot. Wir freuen uns unheimlich über diese Auszeichnung unserer Arbeit.

In mehrtägigen Sitzungen bewertete die internationale Jury jede der rund 6.800 Einreichungen live und vor Ort. Dabei werden nur die besten mit dem Qualitätssiegel für Gestaltung ausgezeichnet. Nur 509-mal vergab die Jury diesmal die Auszeichnung an herausragende Kreativleistungen im Bereich Kommunikationsdesign.

Preisverleihung und Ausstellung

Die Sieger werden im Rahmen der feierlichen Preisverleihung am 18. Oktober 2013 im Konzerthaus Berlin geehrt. Im Anschluss findet im Berliner Umspannwerk Alexanderplatz die Designers‘ Night statt, eine rauschende Party, in deren Verlauf die Siegerausstellung „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Communication Design 2013“ eröffnet wird. Sie präsentiert vom 19. bis zum 20. Oktober 2013 die ausgezeichneten Arbeiten.

Der Red Dot Design Award

Der Red Dot Design Award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe. Bereits seit 1954 zeichnet das heutige Design Zentrum Nordrhein Westfalen herausragende Gestaltungen aus. Der begehrte Red Dot hat sich als international anerkanntes Qualitätssiegel etabliert und wird in den Disziplinen Product Design, Design Concept und Communication Design vergeben.

Und wir haben einen davon bekommen und freuen uns so darüber. Wir fahren nach Berlin!