Ein Radiospot in 24 Stunden

Ein Radiospot in 24 Stunden

Kreativität kann ein zartes Pflänzchen sein, manchmal aber auch ein robuster Baum, den so leicht nichts umwirft. Letzteres brauchte es bei einer ganz besonderen Herausforderung, die wir kürzlich meisterten.

„Guten Tag, produzieren Sie auch Radiospots?“ – „Ja, natürlich.“ – „Wir brauchen bis übermorgen einen Spot für Radio 7. Schaffen Sie das?“ – „Kennen Sie den Spruch: Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen?“ 

Zugegeben, dieses Telefonat ist etwas idealisiert dargestellt, doch im Kern ist etwas Wahres dran. Der Kunde und wir einigten uns schnell darauf, dass für diese Produktion alles Hand in Hand gehen musste. Und es klappte vorbildlich: superschnelle Reaktionszeiten, ein konstruktiver Ablauf der Konzeption ohne Umwege, viel Vertrauen in unsere Umsetzungskompetenz und ein unkomplizierter Kontakt zum Sprecher Uwe Thoma, der mit seiner Flexibilität einen neuen LGM-Rekord aufstellte. 

Das Ergebnis war ein Radiospot, zwischen dessen Projektstart und Abgabe gerade einmal 24 Stunden vergangen waren. Wir freuen uns darüber, dass uns diese Herausforderung zugetraut wurde. Und ein großer FC Bayern-Fan freut sich über ein Autogramm auf seinem Oliver Kahn-Fan-Trikot aus längst vergangenen Tagen.