Bädergesellschaft Konstanz

Die Stadt Konstanz verfügt über das luxuriöse Angebot von insgesamt acht Bädern, darunter die Bodensee-Therme, das Schwaketenbad, das Hallenbad am Seerhein und fünf Freibäder, von denen vier für die Bevölkerung kostenfrei zugänglich sind. Das Corporate Redesign basiert auf dem modernisierten Identifikationselement, einer stilisierten Welle, die schon seit vielen Jahren für die Konstanzer Bäder steht. Damit und mit dem Konzept der Farbcodes werden die zwei wichtigsten Wiedererkennungs-Elemente übernommen. Ansonsten ist alles neu.
Leistung:
Corporate Redesign, Markenarchitektur
Projekt:
8 Bäder – ein Dach
Kunde:
Bädergesellschaft Konstanz


 Zurück