Projektleitung

Tanja Mittelstaedt

Liebe Tanja, mit Deinem fröhlichen und dynamischen Wesen gibst Du unserem Team einen wunderbar positiven Kick. Durch Deine Ausbildung zur Typografin und Dein Kommunikationsdesign-Studium bringst Du ein breites Fundament mit, um Kunden zu beraten, Projekte zu leiten und die Kollegen zu unterstützen. Du hältst zudem mit der Buchhaltung den Laden in Schwung und bist ein echter Teamplayer. Die Arbeit macht Dir ganz offensichtlich großen Spaß und durch Dein ganzheitliches Denken und Deine Menschenkenntnis bist Du eine große Bereicherung für uns. Und einer von uns freut sich ganz besonders, dass er Dich so noch häufiger sehen kann …

Danke, dass Du bei uns bist.

Dein Chef Stefan und dein Mann Jan

Werdegang
Abitur 1991; Ausbildung zur Typografin bei der Firma Jacob Druck in Konstanz, danach noch 2,5 Jahre in diesem Beruf gearbeitet; ein Jahr Vorstudium Gestaltung in Meersburg; Kommunikationsdesign Studium in Konstanz (nach dem 5. Semester kam unser Sohn Jannik zur Welt); Diplom 2001; im September 2003 kam dann unsere Tochter Lisa zur Welt; seit Oktober 2006 arbeite ich bei LGM

Dinge, die ich an mir mag
Mein Organisiertheit (trotz Unordnung)

Dinge, die ich nicht an mir mag
Ich bin nicht besonders konsequent, was mich selbst angeht…

Dinge, auf die ich stolz bin
Meine Kinder, meine Ehe, manchmal auch auf mich ;o)

Menschen, die ich früher bewundert habe
Michael Jordan

Menschen, die ich heute bewundere
Meine Eltern

Jobs, die ich in meinem Leben bisher hatte
Babysitterin; in der Buchbinderei bei Jacob Druck, danach dort Ausbildung; geputzt in einer Arztpraxis; Arzthelferin (aber nicht gelernt); Praktikum in einer Agentur in Ludwigsburg; Aktmodell

Filme, die ich immer wieder anschauen kann
Sex and the City, Friends, Zurück in die Zukunft, Monster AG, Der Volltreffer, Leathal Weapon, Die Hard, Täglich grüßt das Murmeltier, Von ganzem Herzen, Chocolat, Mr and Mrs Smith, Bourne Trilogie, Ocean’s 11, 12 und 13, Unter der Sonne der Toskana

Geniale Filmzitate
„… fühlt sich an wie Zahnseide zu benutzen.“

Orte, an denen ich bisher gelebt habe
Konstanz, 7 Wochen in Ludwigsburg, 2,5 Monate in Pittsburgh, und wieder Konstanz

Fernsehsendungen, die ich gerne sehe
Dokumentarfilme

Arten, auf die ich entspannen kann
Bei einem Latte Macchiato, am besten in der Sonne sitzend; bei einem guten Film mit einem guten Glas Rotwein, in der Sauna der Bodensee-Therme

Bücher, die ich empfehlen kann
Der Pubertist, alle drei Stieg Larsson Krimis, alle John Grisham Bücher… vor allem „Das Fest“

Orte, an denen ich im Urlaub war
Diano Marina, Venedig, Bologna, Parma, Lerici, Mailand, Berlin, Rügen, Gardasee, Lanzarote, Gran Canaria, Teneriffa, Mallorca, Paris, Kreta, Pittsburgh, New York, Chicago, Washington, Charlotte, Cleveland, Boston, irgendwo in Jugoslawien, Krachtenfahrt durch Holland, mehrere Orte in Spanien, Paris, irgendwo in Frankreich

Webseiten, die ich jeden Tag besuche
Qiero (grins)

Tolle Werbespots
Get a Mac

Geniale Werbeslogans
Mach es fertig! Bevor es dich fertig macht!

Lieblingsspeisen
Pizza

Lieblingsgetränke
Latte Macchiato, gute Rotweine

Lieblingsschauspieler(innen)
Keanu Reeves, Brad Pitt, Robin Williams, Diane Keaton

Musik, die ich momentan gerne höre
Lenny Kravitz

Zeitungen/Zeitschriften, die ich lese
alles, was man beim Arzt im Wartezimmer so lesen kann…

Sportarten, die ich mag
Basketball, Formel 1, Fußball schauen mit Jannik

Dinge, die mein Leben bereichern
Meine Familie, Urlaub, mein iPhone

Orte, die ich in Konstanz empfehlen kann
Eisdiele Dolomiti, Restaurant Seelig, Don Alfredo

Wünsche, die ich habe
Die Menschen, die mir wichtig sind, weiterhin um mich zu haben. Alle sollen gesund bleiben!

Mein Motto/meine Lebensweisheit
Immer für meine Kinder da zu sein

Weitere Mitarbeiter